Am Himmel der Tag

ein Film von Pola Beck

mit Aylin Tezel und Henricke von Kuick

Ab 29. November 2012 im Kino.

News

07. Februar 2014

TV-Erstausstrahlung

AM HIMMEL DER TAG heute um 20:15 auf ARTE Deutschland und um 20:50 auf ARTE France.
Anschließend 7 Tage auf der ARTE Mediathek!

12. Januar 2014

Internationale Festivals in 2014
Auch in 2014 ist AM HIMMEL DER TAG auf Internationalen Festivals zu sehen.

Next stops:
18th Berlin & Beyond Film Festival vom 15. bis 19. Januar 2014 in San Francisco.

31ième Festival International du Premier Film d'Annonay vom 07. bis 17. Februar 2014 in Frankreich.

12th International Filmmor Women's Film Festival on Wheels ab 15. März in der Türkei.

09. Januar 2014

VGF-Nachwuchsproduzentenpreis

Wir dürfen das Jahr mit einer wunderbaren Neuigkeit beginnen.

AlinFilm-Duo gewinnt VGF-Nachwuchsproduzentenpreis für AM HIMMEL DER TAG.
“Mit Empathie und Präzision wird die Geschichte der 25-jährigen Lara, einfühlsam gespielt von Aylin Tezel, erzählt. Mit 'Am Himmel der Tag' ist den jungen Produzenten Iris Sommerlatte und Ali Saghri ein herausragender Film gelungen, der den VGF-Nachwuchspreis verdient”, begründet die Jury ihre Entscheidung.

21. Dezember 2013

«Am Himmel der Tag» in Indien

Die Reise geht weiter!!! Vom 26. Dezember bis 02. Januar 2014 findet das Bengaluru International Film Festival:http//biffes.in/film-details/37 statt. AM HIMMEL DER TAG wird in der Reihe World Cinema gezeigt.

01. November 2013

«Am Himmel der Tag» nominiert für den Deutschen Regiepreis Metropolis 2013

Eine weiterer Grund zum Daumen drücken: Pola Beck ist für den Deutschen Regiepreis Metropolis 2013 in der Kategorie “Beste Regie Nachwuchs” nominiert. Die Verleihung findet am 24. November in München statt.

31. Oktober 2013

AM HIMMEL DER TAG im Wettbewerb von Univerciné Allemand
Am Himmel der Tag (L'AUBE AU CIEL) de retour en France

Wir gehen zurück nach Frankreich. Diesesmal nach Nantes im Wettbewerb vom Festival Univerciné Allemand.

Laura, Berlinoise de 25 ans, multiplie les projets sans jamais les mener à bien. Lors d’une soirée arrosée, elle tombe enceinte. Comment va-t-elle prendre sa métamorphose ?
Un regard sur la maternité et le déni du réel magnifiquement porté par Aylin Tezel.
L’OEil d’or du meilleur film germanophone, Zurich Film Festival 2012

Séances le jeudi 7 à 20h00 (en présence de la réalisatrice Pola Beck) et le lundi 11 à 18h00

20. Oktober 2013

«Am Himmel der Tag» gewinnt DEFA Förderpreis 2013

Wir strahlen weiter! AM HIMMEL DER TAG gewinnt den DEFA Förderpreis im Wettbewerb “Blickpunkt Deutschland” auf dem Internationalen Festival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL in Chemnitz.

13. Oktober 2013

«Am Himmel der Tag» gewinnt Hessischen Filmpreis 2013

Unsere Regisseurin Pola Beck erhält den Hessischen Film- und Kinopreis in der Kategorie Spielfilm. Die Jury würdigte vor allem ihre «inszenatorische Sicherheit».

Wir freuen uns über diese grandiose Schlagzeile!!!
Ein RIESEN BRAVO und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an DICH POLA!!!

26. September 2013

Schlingel 18. Internationales Festival für Kinder und junges Publikum in Chemnitz

AM HIMMEL DER TAG ist im Wettbewerb “Blickpunkt Deutschland” eingeladen. Wir freuen uns auf das junge Publikum in Chemnitz.
Mehr zu den Screeningterminen hier

18. September 2013

Hessischer Film- und Fernsehpreis 2013

WAHNSINN!!! AM HIMMEL DER TAG ist in beiden Kategorien nominiert.

Pola Beck ist für den Hessischen Filmpreis nominiert.
Aus der Jurybegründung: Pola Beck wagt viel in ihrem Debütfilm – sehr viel, und es gelingt ihr auf Anhieb. Mit großer inszenatorischer Sicherheit setzt sie ein gutes Drehbuch um und erzählt in bestechenden Kinobildern vom Reifeprozess einer jungen Frau.

Aylin Tezel ist für den Fernsehpreis – Beste Schauspielerin nominiert.
Aus der Jurybegründung: Aylin Tezel liefert sich dem Publikum scheinbar völlig aus und schafft es, auf eine Weise zu berühren, die uns unsere Rolle als Zuschauer immer wieder vergessen lässt und mit emotionaler Wucht mitten hineinzieht ins Geschehen.

Die Preisverleihung findet am 11. Oktober 2013 in der Alten Oper in Frankfurt am Main statt.

Liebe Aylin, Liebe Pola wir gratulieren Euch für die Nominierung und drücken die Daumen… Das wir ein spannender Abend!

13. September 2013

PRIX GENEVE EUROPE

Und wieder eine großartigen Neuigkeiten!!!

BURKHARDT WUNDERLICH ist für das Drehbuch von AM HIMMEL DER TAG für den PRIX GENEVE-EUROPE nominiert. Diese Kategorie zeichnet “the most Innovative Television Fiction Script of the Year 2013 by a Newcomer” aus.

Herzlichen Glückwunsch BURKHARDT

01. September 2013

In Buenos Aires

Am Himmel der Tag nochmal auf SPANISCH! Dieses mal beim “13 Festival de Cine Alemán” in Buenos Aires. Mehr zum Programm hier

12. August 2013

AM HIMMEL DER TAG zurück in Potsdam

Wir freuen uns unsern Film im Wettbewerb des THE INCREDIBLE FILMFEST zu Potsdam zu zeigen.

Am 30. August um 20h15 im Thalia Programm Kino mit anschließendem Filmgespäch.

Mehr zum Festival hier

29. Mai 2013

AM HIMMEL DER TAG geht nach Spanien!!!

Wir freuen uns über die Einladung zum 15. Festival des deutschen Films in in Madrid und Barcelona.

Screeningdaten für Madird im Palafox-Kino sind:
Mitttwoch, 12.6. um 22 Uhr
Donnerstag, 13.6. um 19.30 Uhr

Screeningdaten für Barcelona im Cinemes Girona sind:
Samstag, 15.5., um 18.30 Uhr
Sonntag, 16.5. um 20.30 Uhr

12. Mai 2013

Bald ist es soweit. AM HIMMEL DER TAG kommt auf DVD raus

DVD- und Video on Demand-Verleihstart ist am 17.05. Der DVD-Verkaufsstart ist am 24.05. Zu finden unter anderem bei MediaMarkt, Saturn, Amazon, Müller, etc.

29. April 2013

Sehsüchte – Int. Studentenfilmfestival Potsdam

Wir sind stolz und glücklich! Aylin Tezel gewinnt den Preis für “BEST ACTING” und Juan Sarmiento den Preis für “BEST CAMERA” beim diesjährigen Sehsüchte Studentenfilmfestival in Potsdam.

Mehr zur Begründung der Jury hier

25. März 2013

New Faces Award

AM HIMMEL DER TAG wurde für den NEW FACES AWARD in der Kategorie “Bester Debütfilm” nominiert. Die Preisverleihung findet am 25. April im Tempodrom statt.

Wir gratulieren Pola Beck zur Nominierung

12. Februar 2013

Beste Schauspielerin Nachwuchs

Aylin Tezel wurde gestern mit dem Deutschen Schauspielerpreis 2013 in der Kategorie “Beste Nachwuchsdarstellerin” für AM HIMMEL DER TAG ausgezeichnet.

Wir freuen uns sehr über diesen weiteren Preis!!!

28. Januar 2013

Preis der Deutschen Filmkritik

Und weil es so schön ist gleich noch eine Nominierung hinterher: AYLIN TEZEL ist auch für den PREIS DER DEUTSCHEN FILMKRITIK als BESTE DARSTELLERIN nominiert.

Und so richtig ist es auch!!!

25. Januar 2013

Deutscher Schauspielpreis 2013

AYLIN TEZEL ist für ihre Darstellung in AM HIMMEL DER TAG für den DEUTSCHEN SCHAUSPIELPREIS 2013 in der Kategorie BESTE SCHAUSPIELERIN NACHWUCHS nominiert!

Herzlichen Glückwunsch AYLIN!!!

10. Januar 2013

Deutscher Filmpreis 2013

Das Jahr fängt großartig an!!!
AM HIMMEL DER TAG wurde vorausgewählt und hat sich damit für das Nominierungsverfahren Deutscher Filmpreis 2013 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch an Cast und Team!

04 Dezember 2012

Herzlichen Glückwunsch Aylin

Wir freuen uns sehr, dass wir auch aus dem Wettbewerb des 30. Torino Film Festival mit einer Trophäe zurückkommen konnten.

Diesesmal ging der Preis an Aylin Tezel die für AM HIMMEL DER TAG den “Best Actress – Award” in Torino entgegennehmen durfte.

Das nun auch unsere fantastische Hauptdarstellerin ausgezeichnet wurde, macht uns natürlich ganz besonders glücklich!!!

27 Novmeber 2012

Startkinos

Und hier die Liste der ersten Kinowoche vom 29.November 2012 bis zum 05. Dezember 2012. Die genauen Spielzeiten dann hier.

- Berlin, Babylon
- Berlin, Ladenkino
- Berlin, UCI Colosseum
- Berlin, Sputnik
- Bad Oyenhausen
- Bielefeld, Camera
- Bochum, UCI
- Bremen, Cinespace
- Cottbus, UCI
- Dessau, Kiezkino
- Dresden, KID – Kino im Dach (2-3 Vorstellungen)
- Göppingen, Staufen
- Günthersdorf (Leipzig), UCI Kinowelt
- Hamburg, UCI Mundsburg
- Heilbronn, Universum
- Köln / Hürth, UCI
- Mülheim/Ruhr / CineMotion Mülheim
- Mannheim, Cineplex
- Neckarsulm, Scala
- Nürnberg, Meisengeige
- Potsdam, Filmmuseum ( nur 04.12.)
- Saarbrücken, Camerazwo
- Stuttgart, EM
- Ulm, Obscura
- Wiesbaden, Apollo

19 Noveber 2012

PLUS CAMERIMAGE
Nachdem Juan Sarmiento G. für seine Bildgesatltung bei AM HIMMEL DER TAG den Förderpeirs Neues Deutsches Kino entgegengenommen hat, reist er nun mit dem Film zum weltbesten und renommiertesten Kamerafestival PLUS CAMERIMAGE (24.11.-1.12.) nach Polen, wo der Film in der Reihe European Panorama gezeigt wird.

16 November 2012

DIE OFFIZIELLE KINOPREMIERE
Liebe Berliner!!!

Endlich nun auch unsere Berlin-und Kinopremiere von AM HIMMEL DER TAG am Mittwoch, den 21. November um 20.15h im Babylon Mitte!

Karten ab jetzt nur noch direkt im Online-Verkauf oder an der Abendkasse!

16. November 2012

MOSKAU, ST. PETERSBURG und NOWOSIBIRSK
Kurz vor Winterbeginn bringt German Films zusammen mit dem Goethe-Institut Russland traditionell deutsches Kino in russische Kinosäle.

Und wir freuen uns mit AM HIMMEL DER TAG mitzureisen.

Mehr zum diesjährigen Festival des deutschen Films hier.

06. November 2012

30TH TORINO FILM FESTIVAL
Wunderbare Neuigkeiten!
AM HIMMEL DER TAG läuft im Wettbewerb auf dem renommierten 30. TORINO FILM FESTIVAL (23.11.-30.11.) – Wir freuen uns drauf!

30. Oktober 2012

26. Int Filmfest Braunschweig
Und auch über die Teilnahme beim 26. Int. Filmfest Braunschweig in der Reihe Neues Deutsches Kino freuen wir uns sehr und sind einer von sechs Debütfilmen aus dem Wettbewerb für den Deutsch-Französischen Jugendpreis KINEMA.

26. Oktober 2012

FÖRDERPREIS NEUES DEUTSCHES KINO
auch von den 46. Internationalen Hofer Filmtagen kommen wir mit tollen Neuigkeiten zurück:

Für ihre “Herausragende künstlerische Leistung hinter der Kamera” erhalten unser Editor David J. Rauschning und unser Kameramann Juan Sarmiento G. im Doppelpack den FÖRDERPREIS NEUES DEUTSCHES KINO für AM HIMMEL DER TAG!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Die Begründung der Jury
Der dynamische Schnitt von David J. Rausching und die facettenreiche Kamera von Juan Sarmiento G. führen den Zuschauer in diesem intensiv gespielten Erstlingsfilm von Pola Beck durch ein Wechselbad der Emotionen.

Der Förderpreis Neues Deutsches Kino wird vom Bayerischen Rundfunk zusammen mit der DZ Bank und Bavaria Film gestiftet.

22. Oktober 2012

BIBERACHER UND REGENSBURG
zwei weitere Festivalteilnahmen dürfen wir heute ankündigen!!!

Wir freuen uns sehr über die Festivaleinladung im Debütfilmwettbewerb der BIBERACHER FILMFESTSPIELEN 2012

und ein Tag vor unserem Kinostart am 29. November 2012 läuft der Film beim HEIMSPIEL-Das Regensburger Filmfest.

19. Oktober 2012

New Directors Competition IFF Sao Paulo
Morgen am Freitag den 20. Oktober 2012 feieren wir unsere Südamerika-Premiere beim 36. Int Filmfestival Sao Paulo in der New Directors Competition. Auch hier wieder eine tolle Jury (BURGHART KLAUSSNER, CAO HAMBURGER, DANIS TANOVIC, JAN HARLAN und KANAKO HAYASHI)

06. Oktober 2012

NOMINIERUNG FÜR MILLBROOK-AUTORENPREIS 2012
Eine weitere großartige Neuigkeit dürfen wir nun ankündigen:
Burkhardt Wunderlich wurde für das Drehbuch von AM HIMMEL DER TAG für den Millbrook-Autorenpreis 2012 nominiert.

29. September 2012

GEWONNEN
Wir freuen uns riesig! AM HIMMEL DER TAG gewinnt das GOLDENE AUGE im Wettbewerb Bester deutschsprachiger Spielfilm beim 8. Zurich Film Festival!

21. September 2012

DEUTSCHLANDPREMIERE
Herrlich! Die Deutschlandpremiere feieren wir bei den Internatonalen Hofer Filmtagen

06. September 2012

Die WELTPREMIERE steht an:
AM HIMMEL DER TAG läuft auf dem 8. ZÜRICH FILM FESTIVAL im deutschsprachigen Wettbewerb!
Wir freuen uns sehr!

06. September 2012

und eine weitere tolle Neuigkeit:
AM HIMMEL DER TAG läuft auf dem REYJKAVIK INTERNATIONAL FESTIVAL in der Reihe Focus on Germany!

06. September 2012

und auch über diese Neuigkeit freuen wir uns sehr:
AM HIMMEL DER TAG wurde zum Internationalem Filmfestival in Sao Paulo (19. Oktober bis 01 November 2012) eingeladen und wird in der diesjährigen Filmreihe mit deutschen Fokus gezeigt.

15. Juli 2012

Am Himmel der Tag startet am 29. November 2012 in den deutschen Kinos

04. April 2012

Große Freude!
AM HIMMEL DER TAG ist nominiert für den Studio Hamburg Nachwuchspreis für
“Beste Regie: Pola Beck”

Synopsis

Lara (Aylin Tezel) weiß nicht, was sie will. Die 25-Jährige wird bald ein Architekturstudium abschließen, das sie nicht interessiert. Mit ihrer Freundin Nora (Henrike von Kuick) zieht sie durch die Nachtclubs, aber auch daran hat sie schon lange keinen Spaß mehr. Nach einer durchzechten Nacht wird Lara ungewollt schwanger – nach anfänglichen Zweifeln beginnt sie das Kind als Chance zu begreifen. Mit dem Gefühl, das erste Mal für sich die richtige Entscheidung getroffen zu haben, stürzt sie sich in das Abenteuer: Ich werde Mutter. Aber die Herausforderung wird zu einer schmerzlichen Erfahrung für sie. Ihr Kind wird nicht leben.

„Am Himmel der Tag“ ist die erste Produktion der neuen Filminitiative LEUCHTSTOFF vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Der ARD-Sender hat sie im Frühjahr 2012 gemeinsam mit dem Medienboard Berlin-Brandenburg gestartet, um verstärkt Geschichten zu fördern, die mit seiner Region zu tun haben. Mehr im Internet unter rbb-online.de/leuchtstoff

Trailer

Filmteam

Besetzung

Aylin Tezel
Henrike von Kuick
Tómas Lemarquis
Godehard Giese
Marion Mitterhammer
Lutz Blochberger

Regie

Pola Beck
geb. 1982 als ›Berliner Mädchen‹. Frühes Interesse für Fotografie, Kunst und das bewegte Bild. Von 2005-2011 ­Regie­studium an der HFF »Konrad Wolf«. Unter ihrer Regie entstanden unter ­anderem die Kurzfilme »Der Kreis in dem sie reist« (Spielfilm, D 2010) für ARTE, der preisgekrönte Dokumentarfilm »Teheran Kitchen« (D/IR 2009) und der Kurzfilm »In deiner Haut« (Spielfilm, D 2008).

Drehbuch

Burkhardt Wunderlich

Produzenten

Iris Sommerlatte / Ali Saghri

Bildgestaltung

Juan Sarmiento G.

Tongestaltung

Johannes Hampel

Mischung

Silvio Naumann

Montage

David J. Rauschning

Szenenbild

Babett Klimmeck

KostümBILD

Nadja Lienig / Mareike Bay

MaskeNBILD

Nina Cesari

Musik

Ninca Leece 

Casting

Betty Averbeck  / Pia Greschner

Redaktion

Cooky Ziesche / Barbara Häbe /
Dagmar Mielke

Produktion

ALINFilmproduktion
in Koproduktion mit:
Osiris Media GmbH,
Hochschule für Film und Fernsehen (HFF) »Konrad Wolf«,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
in Zusammenarbeit mit ARTE

gefördert durch
Medienboard Berlin Brandenburg,
Hessische Filmförderung
und der FFA
Verleih
Kinostar Filmverleih GmbH

Filmdaten

Deutschland 2012
90 Minuten
HD / Color / Cinemascope
Dolby SR / 24fps

Stills


Henrike von Kuick und Aylin Tezel
Foto: Beda Mulzer


Henrike von Kuick (Nora), Kai-Michael Müller (Christoph) und Aylin Tezel (Lara)
Foto: Cate Smierciak


Aylin Tezel und Henrike von Kuick
Foto: Juan Sarmiento G.


Marion Mitterhammer (Claudia) und Aylin Tezel (Lara)
Foto: Cate Smierciak


Aylin Tezel
Foto: Juan Sarmiento G.


Aylin Tezel (Lara) und Tómas Lemarquis (Elvar)
Foto: Beda Mulzer

Presse

Katja Kemmler
Leitung Marketing · Presse · PR
Kinostar Filmverleih GmbH
Charlottenstraße 44
70182 Stuttgart · Germany
Fon +49 (0) 7 11 – 24 83 79 0
Fax +49 (0) 7 11 – 24 83 79 – 79

Kontakt

ALINFILMPRODUKTION Gbr
Ali Saghri und Iris Sommerlatte
Herder Str. 10
10625 Berlin

fon +49 (0)30 30 88 24 95/96
fax +49 (0)30 30 88 24 97

www.alin-film.de

Impressum

ALINFILMPRODUKTION Gbr
Ali Saghri und Iris Sommerlatte
Herder Str. 10
10625 Berlin

fon +49 (0)30 30 88 24 95/96
fax +49 (0)30 30 88 24 97

www.alin-film.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Ali Saghri und Iris Sommerlatte

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 240682538

Fotos
Titelbild: Matthias Heyde

Gestaltung
Ivy Kunze
www.interfacebuero.com

Webentwicklung
Ingo Tegeder
www.gestalterhalle.de

CMS
Redaxo